...setzt auf Bewährtes

Den Kursen und Fortbildungen liegt der Ansatz der Individualpsychologie von Alfred Adler und Rudolf Dreikurs zu Grunde, der sich sowohl im pädagogischen als auch psychologisch-therapeutischen Raum sehr bewährt hat.

Kess-Erziehen ist ein Projekt der Arbeitsgemeinschaft für kath. Familienbildung (AKF) Bonn e.V.
Nähere Informationen unter
http://www.akf-bonn/ und http://www.kess-erziehen.de/

Kess-Kurse und Fortbildungen vermitteln keine Erziehungsmethode, sondern stehen für eine Erziehungshaltung.


 Elternkurs-Angebote in Delmenhorst

Sie wollen ...
  • Ihr Kind individuell fördern und es in seinem Selbstbewusstsein stärken,
  • Ihren Erziehungsstil mit dem Ziel weiterentwickeln, dass Ihr Kind eigenständiger und kooperativer wird,
  • verstehen, was hinter dem störenden Verhalten Ihres Kindes stecken mag,
  • Handlungsalternativen für immer wiederkehrende eskalierende Situationen finden,
  • Ihren Erziehungsalltag entstressen,
  • über wichtige Aspekte einer gelingenden Erziehung nachdenken und praktische Anregungen für den Alltag bekommen.

 


... schaut auf die Stärken!

Die Kurse lenken den Blick auf Ihre Stärken und auf die des Kindes.
Konflikte und erziehungsbedingter Stress reduzieren sich.
Der liebevolle und respektvolle Umgang miteinander gewinnt an Raum, die Freude an Erziehung kann wachsen.

 


... ist konkret

Die Kurse setzen an konkreten Erziehungssituationen an.
Impulse, Reflexionen und Übungen im Rahmen der Kurse sowie konkrete Anregungen für zu Hause ermöglichen eine leichte Umsetzung der Inhalte.

Interesse bekommen?

Unter der Rubrik Inhalt/Programm gibt es detailiertere Informationen zu den verschiedenen Kursen sowie zur Fortbildung für Erzieher/innen auf der Grundlage des Elternkurses Kess-erziehen.